Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1384) Handtaschenraub

    Nürnberg (ots) - Am 12.11.04, gegen 14.30 Uhr, wurde eine 48-jährige Nürnbergerin Opfer eines Überfalls. An der Kreuzung Voltastraße/Lothringer Straße trat ein junger Mann von hinten an die Frau heran und entriss ihr die schwarze Lackhandtasche. In der Tasche befanden sich ca. 100 Euro Bargeld und persönliche Gegenstände. Ein Zeuge des Vorfalls konnte den Täter noch bis zur Markgrafenstraße verfolgen, verlor ihn dann jedoch aus den Augen.

    Der Räuber wird wie folgt beschrieben: Ca. 18-20 Jahre alt, normale Figur, etwa 180 cm groß. Er war mit einer Bluejeans, dunkelblauen Jacke und weißen Wollmütze bekleidet.

    Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Nürnberg unter der Rufnummer 0911/211-3333 entgegen.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Einsatzzentrale

Telefon: 0911/211-2350
Fax: 0911/211-2370

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: