Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1337) Großbrand in Obernzenner Ortskern

    Ansbach (ots) -

    Am 03.11.2004, kurz vor 23.00 Uhr, kam es im Ortskern von Obernzenn (Lkr. Neustadt/Aisch) zu einem Großbrand, bei dem eine frühere Gaststätte erheblich in Mitleidenschaft gezogen wurde.

    An dem unter Denkmalschutz stehenden Gebäude, das derzeit von verschiedenen Mietern genutzt wird, befanden sich keine Personen. Es wurde niemand verletzt. Die neben der örtlichen Feuerwehr eingesetzten Wehren aus Bad Windsheim, Trautskirchen und Unternzenn verhinderten das Übergreifen auf andere Anwesen.

    Aufgrund der schweren Brandschäden im Inneren des Gebäudes wird von einem Sachschaden von etwa 200.000 Euro ausgegangen. Brandermittler der Kriminalpolizeiinspektion Ansbach haben die Suche nach der Ursache aufgenommen.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Ansbach - Pressestelle

Telefon: 0981/9094-213
Fax: 0981/9094-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: