Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1469) Tresor aufgeschweißt - hier: Wer hat Verdächtiges bemerkt?

Nürnberg (ots) - In der Nacht vom 07./08.10.2004 drangen bislang unbekannte Einbrecher in die Filiale eines Plus-Marktes in der Wilhelm-Spaeth- Straße in Nürnberg ein. In der Filiale wurde der Tresor aufgeschweißt und daraus Bargeld in Höhe von mehreren Tausend Euro entwendet. Bemerkt wurde der Einbruch gegen 07.00 Uhr. Bereits in der Nacht zuvor (06.10.2004/07.10.2004) hatten Einbrecher erfolglos versucht, den Tresor einer Plus-Filiale in der Gibitzenhofstraße aufzuschweißen. Wer im Zusammenhang mit diesen Einbrüchen verdächtige Wahrnehmungen zu Personen oder Fahrzeugen gemacht hat, wird gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst in Nürnberg unter der Telefonnummer (0911) 211- 3333 in Verbindung zu setzen. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken PD Nürnberg - Pressestelle Telefon: 0911/211-2011/-2012 Fax: 0911/211-2010 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: