Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1197) Exhibitionist festgenommen

    Nürnberg (ots) - Am 16.08.2004, gegen 23.15 Uhr, befanden sich zwei 19-jährige Studentinnen am Prinzregentenufer in Nürnberg auf dem Weg zu ihrem dort abgestellten Pkw. Plötzlich trat von hinten ein unbekannter junger Mann an sie heran und zeigte sich in schamverletzender Weise. Die jungen Frauen rannten zu ihrem Pkw, und noch bevor sie wegfahren konnten, sprang der Mann mit herabgelassener Hose auf die Motorhaube. Erst als der Pkw losfuhr, flüchtete der Unbekannte.

    Nachdem unmittelbar darauf die Polizei über Handy von dem Vorfall informiert wurde, gelang es einer Polizeistreife wenig später, den Tatverdächtigen am U-Bahnhof Rathenauplatz festzunehmen. Es handelt sich dabei um einen 17-jährigen Schüler aus Nürnberg, der die Tat sofort zugab. Gegen ihn wurde Anzeige erstattet.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: