Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (830) Unwetterschäden im PD-Bereich Schwabach

Schwabach (ots) - Das am Donnerstagabend, 10.06.2004, über die Region hinwegziehende Unwetter verursachte in den Landkreisen Weißenburg/Gunzenhausen und Nürnberger Land folgende Schäden: Im Bereich Gunzenhausen liefen 5 Keller voll Wasser, zwei Straßen wurden kurzzeitig überflutet. Im Bereich Treuchtlingen stürzten 4 Bäume um. Dabei wurden 2 Pkw beschädigt. Im Bereich Weißenburg fuhr ein Pkw gegen einen umgestürzten Baum. Verletzt wurde niemand. Es liefen 17 Keller und eine Fabrikhalle voll Wasser. Eine Tiefgarage wurde durch Schlamm stark verunreinigt. In Hersbruck schlug ein Blitz in einen Geräteschuppen ein. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro. Des weiteren waren noch ein umgestürzter Baum sowie ein vollgelaufener Keller zu verzeichnen. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken PD Schwabach - Pressestelle Telefon: 09122/927-220 Fax: 09122/927-230 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: