Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (589) 10-jähriger Inline-Skater bei Verkehrsunfall schwer verletzt

    Schwabach (ots) - Zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 34-jähriger Motorradfahrer leicht und ein 10-jähriger Inlineskatefahrer schwer verletzt wurden, kam es am Montag, 26.04.2004, gegen 17.05 Uhr, in Thalmässing, Landkreis Roth.

    Der 34-Jährige war mit seinem Motorrad in der Nürnberger Straße stadteinwärts unterwegs. In Höhe der Bahnhofstraße stand ein 10- jähriger Junge, der mit Inlineskates unterwegs war. Als der Motorradfahrer fast auf Höhe des Jungen war, lief dieser unvermittelt vor ihm auf die Fahrbahn. Trotz sofortigen Bremsens konnte es der Kradfahrer nicht vermeiden, dass der Junge von der Maschine erfasst, auf die Fahrbahn geschleudert und schwer verletzt wurde. Auch der Kradfahrer stürzte und erlitt leichte Verletzungen.

    Der 10-Jährige wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Nürnberg Süd verbracht.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Schwabach - Pressestelle

Telefon: 09122/927-220
Fax: 09122/927-230



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: