Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (207) Dachstuhlbrand

Fürth (ots) - Am Sonntagabend, 15.02.2004, gegen 18.30 Uhr, wurden die Feuerwehren Oberasbach, Stein und Zirndorf zu einem Dachstuhlbrand in Fürth-Oberasbach gerufen. Als die Rettungskräfte am Brandort eintrafen, schlugen bereits meterhoch die Flammen aus dem Dachfenster des Doppelhauses. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehren konnte ein Übergreifen des Brandes auf die andere Teile des Doppelhauses verhindert werden. Die Bewohner der Doppelhaushälften konnten sich ohne Verletzungen ins Freie retten. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf 100.000 Euro. Die Ermittlungen zur Klärung der Brandursache laufen noch. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken PD Fürth - Pressestelle Telefon: 0911/75905-224 Fax: 0911/75905-230 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: