Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1671) Autofahrerin wurde ohnmächtig - Unfall mit Linienbus

    Nürnberg (ots) - Am 15.11.03, gegen 08.30 Uhr, befuhr eine 84-jährige Nürnbergerin die Siedlerstraße in Richtung Schmausenbuckstraße. Die Frau wurde am Steuer ihres VW Golf plötzlich ohnmächtig und geriet mit ihrem Wagen auf die Gegenfahrbahn. Der Fahrer eines VAG-Linienbusses konnte sein Fahrzeug noch anhalten, der Golf stieß jedoch frontal gegen den Bus. Die Rentnerin wurde bei dem Unfall schwer verletzt und mußte ins Klinikum eingeliefert werden. Der Busfahrer und seine drei Fahrgäste kamen mit dem Schrecken davon. An den beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden von jeweils ca. 4.000 Euro.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Einsatzzentrale

Telefon: 0911/211-2350
Fax: 0911/211-2370

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: