Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1086) Wohnungsbrand in Röthenbach/Peg.- Brandopfer verstorben; Nachtrag zu unseren Meldungen vom 01.07.2003 (OTS-Nr. 958) und 04.07.2003 (OTS-Nr. 979)

    Schwabach (ots) - Wie berichtet, fügte am 01.07.2003 ein 44-jähriger Röthenbacher seiner gleichaltrigen Frau lebensgefährliche Brandverletzungen zu.

    Die 44-jährige Röthenbacherin erlag am Samstag, 19.07.2003, gegen 07.00 Uhr, ihren schweren Verletzungen. Sie verstarb im Klinikum Nürnberg-Süd. Ihr gleichaltriger Ehemann hatte die Wohnung in Brand gesetzt und Benzin ins Badezimmer geschüttet, als sich das Opfer darin aufhielt. Der Ehemann sitzt in Untersuchungshaft.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Schwabach - Pressestelle

Telefon:09122/927-220
Fax: 09122/927-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: