Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (351) Tödlicher Verkehrsunfall

    Schwabach (ots) - Am Montagnachmittag gegen 14.00 Uhr befuhr ein 74-jähriger Rentner mit seinem Pkw, Opel Kadett, südlich von Gunzenhausen an die vorfahrtsberechtigte Bundestraße 13 und wollte nach links abbiegen. Nachdem er kurz angehalten hatte, übersah er einen auf der Bundesstraße in Richtung Weißenburg fahrenden 26-jährigen Rettungsassistenen in seinem Toyoto. Obwohl dieser noch abbremste, konnte ein Zusammenstoß nicht mehr verhindert werden. Der schwerstverletzte Rentner wurde an der Unfallstelle von einem Notarzt versorgt und dann in ein Krankenhaus eingeliefert, wo er ca. 1 Stunde nach dem Unfall aufgrund seiner schweren Verletzungen verstarb. Auch seine 82-jährige Ehefrau sowie der Unfallbeteiligte wurden mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von ca. 6.500 Euro.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Schwabach - Einsatzzentrale

Telefon:09122/927-224
Fax: 09122/927-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: