Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1916) 35-jährige vermisst

    Fürth (ots) - Seit Montag, 14.10.2002, gegen 16.00 Uhr, wird die 35-jährige Hausfrau Ilona Schaffer aus Fürth vermisst.

  Da die Frau schwer krank ist, nehmen die Angehörigen an, dass die Gesuchte derzeit hilflos umher irrt. Die seit der Vermisstenanzeige polizeilich eingeleiteten Maßnahmen ergaben, dass Frau Schaffer am 14.10.2002, gegen 15.45 Uhr, mit einem Taxi zuerst zur St. Pauls Apotheke und anschließend zum Fürther Hauptbahnhof gefahren ist.

  Die Vermisste, siehe Lichtbild, ist 35 Jahre alt, ca. 165 cm groß, schlank, hat dunkelblonde lange lockige Haare und hat auffällige Narben an der Stirn. Sie ist Brillenträgerin.

  Auf dem Weg zum Hauptbahnhof Fürth war sie vermutlich dunkel bekleidet und hatte eine dunkelblaue Reisetasche, evtl. auch einen schwarzen Rucksack, bei sich.

  Mitteilungen über Wahrnehmungen nimmt die Polizeidirektion Fürth, Einsatzzentrale unter der Rufnummer 0911 / 75 90 52 50, entgegen.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Fürth - Pressestelle

Telefon:0911/75905-224
Fax: 0911/75905-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: