Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1261) Einweihung des Erweiterungsbaus der Polizeiinspektion Nürnberg-Süd

        Nürnberg (ots) - Am 22.07.2002 weihte der Staatssekretär im
Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus, Karl
Freller, in Vertretung des Bayerischen Staatsministers des Innern,
Dr. Günther Beckstein, den Erweiterungsbau der Polizeiinspektion
Nürnberg-Süd offiziell ein.

  In seiner Rede erläuterte Staatssekretär Freller neben der Errichtung von drei modernen Containerbauten in den Jahren 1990 bis 1998 den Umbau des Haupteingangs im Jahr 2001. Für 435.000 DM wurde der Eingangs- und Wachbereich mit einer Besucherschleuse neu gestaltet. 1.460.000 DM wurden insgesamt seit 1990 in die Erweiterung der Polizeiinspektion Nürnberg-Süd investiert. Dadurch ergab sich ein Flächenzuwachs von ca. 350 qm oder 60 %. Staatssekretär Freller dankte insbesondere den beteiligten Baufirmen und Handwerkern sowie den Verantwortlichen des Bauamtes für ihr Engagement zum raschen Fortschritt beim Neubau des Haupteingangs.

  Die Polizeiinspektion Nürnberg-Süd betreut mit der nachgeordneten Polizeistation Langwasser den gesamten Nürnberger Süden und somit ca. 175.000 Nürnberger Bürger. Die 201 Beamtinnen und Beamten der Polizeiinspektion tragen neben den üblichen polizeilichen Aufgaben eine besondere Einsatzlast durch die Betreuung von Veranstaltungen auf dem Messegelände, dem Volksfestplatz, im Frankenstadion und in der Arena.

  Durch die Neugestaltung des Eingangs- und Wachbereichs wurde mit einer hochmodernen Ausstattung ein offener und freundlicher Zugang für alle Bürger zu ihrer Polizei geschaffen und die Atmosphäre im unmittelbaren Servicebereich deutlich verbessert.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon:0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: