Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1177) Tödlicher Verkehrsunfall

Erlangen (ots) - Am Samstag, 06.07.2002, gegen 18.00 Uhr, kam ein 37-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Landkreis Forchheim auf der Kreisstraße zwischen Dechsendorf und Möhrendorf, Landkreis Erlangen-Höchstadt, vermutlich auf Grund zu hoher Geschwindigkeit in einer langgezogenen Linkskurve mit seiner Mittelklasselimousine nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Beherzte Unfallzeugen zogen den schwerst verletzten Mann aus dem Fahrzeugwrack. Der herbeigerufene Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 3.000 Euro. ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken PD Erlangen - Pressestelle Telefon:09131/760-214 Fax: 09131/760-230 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: