Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (477) Routinekontrolle entlarvte Einbrecherduo

        Nürnberg (ots) - Zwei 15 bzw. 19 Jahre junge Männer konnten am
13.03.2002, gegen 04.45 Uhr, in Nürnberg, im Bereich der
Kohlenhofstraße aufgegriffen werden, nachdem sie zunächst beim
Anblick des Streifenfahrzeugs Fersengeld gaben. Beide wurden dann in
der Nähe hinter einem Lkw entdeckt. Auf der Flucht ließen die Männer
einen Rucksack zurück. In diesem befanden sich unter anderem mehrere
Wasserpfeifen, 27 Feuerzeuge sowie eine Feinwaage. Außerdem wurden
bei der Durchsuchung einer der Männer weitere neuwertige Feuerzeuge
aufgefunden.

  Bei der Überprüfung entsprechender Geschäfte im Umkreis wurden dann
frische Einbruchspuren in einem Tabakgeschäft in der Rothenburger
Straße festgestellt. Die bei den Dieben aufgefundenen Gegenstände
konnten dem kurz zuvor begangenen Einbruch zugeordnet werden.

  Die jungen Männer erwartet eine Strafanzeige.



ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon:0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: