Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (430) Unfallflucht mit 3 Promille

      Schwabach (ots) - Am Mittwoch, dem 06.03.2002, gegen 13.00
Uhr, kam es in Rednitzhembach, Siemensstraße, vor der
Sonderabfallentsorgung, Landkreis Roth, zu einem Verkehrsunfall,
bei dem ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 2.800 Euro entstand
und der Pkw-Fahrer Unfallflucht beging.
    Ein 40-jähriger Pole stieß zunächst beim Anfahren gegen ein
Verkehrszeichen. Als er den Anstoß bemerkte, wollte er
offensichtlich nach rückwärts wegfahren, um einen neuerlichen
Versuch an dem Verkehrszeichen vorbeizukommen, zu starten. Dies
gelang ihm jedoch nicht auf Anhieb. Nachdem er sechs bis sieben
Mal gegen das Verkehrszeichen gefahren und auch ausgestiegen
war, um den Schaden zu besichtigen, gelang es ihm dann doch. Er
fuhr in Richtung Industriegebiet Schwabach //Falbenholz// weg.
Bei dem mehrmaligen Anstoß an das Verkehrszeichen hatte er das
vordere Kennzeichen verloren. Im Rahmen einer sofort
eingeleiteten Fahndung konnte der Unfallflüchtige dank Mithilfe
einer Zeugin, die den Unfall beobachtet hatte und den Mann
verfolgte, in der Hamburger Straße in Schwabach, unweit des
Unfallortes, in seinem Pkw angetroffen und festgenommen werden.
Der Mann stand offensichtlich stark unter Alkoholeinfluss. Ein
Alkotest ergab einen Wert von knapp 3 Promille. Der Pkw war an
der Fahrerseite so stark beschädigt, dass sich die Fahrertüre
nur schwer öffnen ließ.

    Bei dem 40-Jährigen wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Sein Führerschein wurde sichergestellt.     Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Nürnberg musste er eine Sicherheitsleistung hinterlegen.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Schwabach - Pressestelle
Telefon: 09122-927-220
Fax:        09122-927-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: