Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (292) Motorradfahrer schwer verunglückt - hier: Zeugensuchmeldung

Nürnberg (ots) - Am 14.02.2002, gegen 14.15 Uhr, kam es auf der Kreuzung Marienbergstraße/Lohestraße in Nürnberg zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 33-jähriger Nürnberger fuhr mit seinem Audi Richtung Erlanger Straße. Als ein Pkw vor ihm nach rechts in die Lohestraße abbog, fuhr er links daran vorbei und benutzte dabei zum Teil die Gegenfahrbahn. Aus der Gegenrichtung hatte sich ebenfalls ein Van zum Abbiegen in Richtung Lohe eingeordnet. An diesem Fahrzeug fuhr rechts ein 35-jähriger Nürnberger mit seiner BMW R 100 GS vorbei. Im Kreuzungsbereich prallten dann der Audi und der Motorradfahrer frontal zusammen. Beim Sturz erlitt der Motorradfahrer schwere Verletzungen. Vom Rettungsdienst wurde er in ein Krankenhaus eingeliefert. Die beiden unfallbeteiligten Fahrzeuge wurden total beschädigt (Zeitwert insgesamt ca. 6.000 EUR). Zeugen des Unfalls, vor allem der Fahrer des Vans, der nach links Richtung Lohe abbog, werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei unter Tel. (0911) 6583-163, zu melden. ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken PD Nürnberg - Pressestelle Telefon:0911/211-2011/-2012 Fax: 0911/211-2010 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: