Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2048) Unfall mit fünf leicht verletzten Personen

Nürnberg (ots) - Am 09.12.2001, gegen 10.40 Uhr, befuhr ein 32-jähriger Ingenieur aus Nürnberg mit seinem Pkw Audi die Straße Am Plärrer in Nürnberg. Dabei übersah der 32-Jährige offensichtlich eine Rotlicht zeigende Lichtzeichenanlage, und er fuhr in die Kreuzung Am Plärrer/Südliche Fürther Straße ein. Dort kam es zum Zusammenstoß mit einem Pkw Renault, der von einer 37-jährigen Verkäuferin gesteuert wurde. Es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend DM. Der 32-jährige Audi-Fahrer sowie seine mitfahrende Ehefrau wurden leicht verletzt. In dem Renault wurden die Fahrerin sowie die zwei Mitfahrer ebenfalls leicht verletzt. ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Telefon: 0911-211-2011/12 Fax: 0911-211-2010 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: