Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1983) 13-Jährige überfallen - Täter weiterhin unbekannt

Schwabach (ots) - Wie bereits berichtet, hat am Donnerstag, 18.10.2001, gegen 13.30 Uhr, ein bislang unbekannter Mann in Gunzenhausen in der Industriestraße, Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen, ein 13-jähriges Mädchen gewaltsam in seinen Pkw verbracht, um dieses offensichtlich mitzunehmen. Das Mädchen konnte aus dem Pkw flüchten und sich in Sicherheit bringen. Die durchgeführten Ermittlungen und Überprüfungen der Kriminalpolizeiinspektion Schwabach als zuständige sachbearbeitende Dienststelle erbrachten bislang keine Erkenntnisse über den unbekannten Mann und des von ihm benutzten Kombis. Hier nochmals eine Beschreibung des Mannes sowie des von ihm benutzten Pkw: Ca. 25 Jahre alt, ca. 175 cm groß, leicht untersetzt, blonde glatte halblange Haare mit Mittelscheitel, zum Tatzeitpunkt im Nacken hochrasiert. Der Unbekannte hatte eine pickelige Stirn und auffällig große (Glupsch) Augen. Keinen Bart, keine Brille. Zum Tatzeitpunkt fuhr er einen hellen Kombi (weiß oder beige)- eventuell VW Bus mit Bäckerei-Symbolen. Es waren an beiden Seiten und am Heck Brote und Brezeln aufgezeichnet oder aufgeklebt. Die Kripo Schwabach bittet nochmals Zeugen, die Hinweise auf den Pkw oder dessen Benutzer sowie zum Tathergang machen können, sich unter der Telefonnummer: 09122/927-302 oder bei der Polizeiinspektion Gunzenhausen, Telefon 09831/6788-0, zu melden. ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Polizeidirektion Schwabach - Pressestelle Telefon: 09122-927-220 Fax: 09122-927-230 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: