Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2028) Wohnhauseinbruch - Zeugenaufruf

Ansbach (ots) - Ein noch unbekannter Täter ist am Samstag (08.11.2014) in ein Einfamilienhaus in Burgoberbach (Landkreis Ansbach) eingebrochen und machte Beute im Wert von mehreren Hundert Euro. Die Kripo Ansbach hat die Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen.

Der Einbrecher gelangte in der Zeit zwischen 09:15 Uhr und 20:45 Uhr durch das Aufhebeln einer Terrassentür in das Anwesen an der Oettinger Straße. Er richtete dabei einen Sachschaden von ca. 400 Euro an und entwendete einen Brillantring.

Sachdienliche Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer (0911) 2112-3333 entgegen.

Alexandra Oberhuber

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: