Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1392) Betrunkener leistete Widerstand

      Nürnberg (ots) - Am 20.07.2001, gegen 03.25 Uhr,
kontrollierte eine Streife der Polizeiinspektion Nürnberg-Mitte
am Ludwigsplatz in Nürnberg einen 30-jährigen Algerier und einen
28-jährigen Marokkaner. Die beiden Männer hatten offensichtlich
erhebliche Mengen Alkohol konsumiert und lärmten. Während der
Kontrolle gerieten die beiden Männer untereinander in Streit,
und der 30-jährige Hilfskoch versuchte den 28-jährigen Mann zu
schlagen. Als die Streife versuchte, die Streithähne zu trennen,
schlug der 30-jährige Algerier einer Polizeibeamtin mit der Hand
ins Gesicht. Der Algerier wurde festgenommen. Gegen ihn wird
Anzeige wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte erstattet.
Ein Alkotest ergab bei dem 30-Jährigen 2,99 Promille. Er musste
ausgenüchtert werden.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: