Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1368) Rauschgiftdealer festgenommen

Nürnberg (ots) - Die Rauschgiftfahnder der Nürnberger Kriminalpolizei konnten jetzt einen 34-jährigen Berufslosen festnehmen, der im dringenden Verdacht steht, dass er Drogen nicht nur zum Eigenverbrauch konsumiert, sondern diese auch an Konsumenten weiter verkauft hat. Bei einer Wohnungsdurchsuchung Anfang dieser Woche im Nürnberger Stadtteil Gleißhammer wurden bei dem 34-Jährigen mehr als 600 g Haschisch, 20 Ecstasy-Tabletten, 16 LSD-Trips, rund 1.700 DM Bargeld sowie Rauschgiftutensilien sichergestellt. Der Tatverdächtige räumte ein, dass er mit dem Verkauf der Betäubungsmittel seinen Lebensunterhalt finanzieren wollte. Er wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft dem Ermittlungsrichter beim Amtsgericht Nürnberg überstellt, der Untersuchungshaft anordnete. ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Telefon: 0911-211-2011/12 Fax: 0911-211-2010 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: