Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (145) Diebstahl aus Rettungswagen - Zeugen gesucht

Nürnberg (ots) - In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (22./23.01.2014) wurde im Stadtteil Hummelstein aus einem abgestellten Rettungswagen ein kleiner Computer gestohlen. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Der Rettungsdienst war gegen 00:30 Uhr zu einem Einsatz in der Pillenreuther Straße gerufen worden. Während sich das eingesetzte Team (31 und 45) im dortigen Anwesen aufhielt, nutzte ein bislang Unbekannter die Situation aus und entwendete aus dem Führerhaus einen Computer (Wert rund 400,-- Euro). Als die Rettungskräfte bei ihrer Rückkehr den Diebstahl bemerkten, verständigten sie unverzüglich die Polizei.

Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer 0911 2112-3333 entgegen.

Robert Sandmann/gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: