Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (81) Drogentoter

Roth (ots) - Ein 47-jähriger Mann ist der 3. Drogentote im Jahr 2013 im Bereich des Abschnitt Ost des Polizeipräsidiums Mittelfranken. Er wurde bereits im Oktober vergangenen Jahres (2013) aufgefunden.

Bekannte des Mannes hatten ihn am 02.10.2013 an seiner Wohnadresse in einem Ortsteil von Rednitzhembach (Landkreis Roth) gefunden und die Umstände seines Auffindens deuteten daraufhin, dass er möglicherweise infolge des Konsums von Betäubungsmitteln verstorben ist.

Nach der Obduktion des Toten und dem nun vorliegendem Gutachten der Rechtsmedizin bestätigte sich dieser Verdacht. Als Todesursache stellte sich eine Mischintoxikation bzw. Überdosierung heraus.

Alexandra Oberhuber

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: