Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1269) Tötungsdelikt in Nürnberg

Nürnberg (ots) - Am 07.07.01, gegen 08.50 Uhr, wurde ein zunächst unbekannter lebloser Mann von zwei Zeugen in der Grünanlage am Rathenauplatz in Nürnberg aufgefunden. Aufgrund der Auffindesituation konnte Fremdeinwirkung nicht ausgeschlossen werden. Deshalb wurde eine Obduktion der Leiche angeordnet. Die festgestellten Verletzungen weisen auf eine körperliche Mißhandlung durch Schläge hin. Da der Tote keinerlei Ausweispapiere mit sich führte wurde mittels Fingerabdruckverfahren die Person identifiziert. Es handelt sich um einen 34-jährigen ledigen Mann aus dem Stadtteil Reichelsdorf.. Der Todeszeitpunkt dürfte 8 -10 Stunden vor dem Auffindezeitpunkt liegen. Ob die Grünanlage (Stadtstreichertreff) der Tatort war, muß noch ermittelt werden. Zeugen der Tat werden gebeten, sich unter Tel. 0911/211-2777 beim Kriminaldauerdienst zu melden. ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Polizeidirektion Nürnberg - Einsatzzentrale Telefon: 0911-211-2350 Fax: 0911-211-2370 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: