Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2127) Unbekannte brachen in Wohnhaus ein

Ansbach (ots) - Am gestrigen Montagvormittag (02.12.2013) brachen bislang Unbekannte in ein Reihenhaus in Ansbach ein. Die Kriminalpolizei sucht Zeugen.

In der Zeit von 06:30 Uhr und 13:30 Uhr verschafften sich die Gesuchten gewaltsam über die Terrassentür Zutritt zu dem Anwesen in der Oberhäuserstraße. Zahlreiche Zimmer wurden daraufhin durchsucht und dabei Münzen, Schmuck und eine kleine Summe an Bargeld entwendet. Die Beute hat einen Wert von mehreren Hundert Euro. Der Sachschaden wird auf ca. 600 Euro geschätzt.

Die Beamten des Fachkommissariats der Kripo Ansbach haben auch in diesem neuerlichen Fall eines Tageswohnungseinbruchs die Ermittlungen übernommen. Wer konnte am gestrigen Vormittag in der Oberhäuserstraße verdächtige Wahrnehmungen machen? Für Hinweise steht der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer 0911 2112-3333 zur Verfügung.

Robert Schmitt/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/
Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: