Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1115)Mit Pkw Radfahrer und Fußgänger erfasst

      Nürnberg (ots) - Am Nachmittag des 16.06.01, gegen 16.15
Uhr, fuhr ein 49-jähriger mit seinem Opel auf der
Gibitzenhofstraße stadtauswärts. Etwa in Höhe Singerstraße kam
der Pkw auf der regennassen Fahrbahn in einer Linkskurve auf die
Straßenbahngleise und schleuderte nach links. Dort stieß er
zunächst gegen einen entgegenkommenden 51-jährigen Radfahrer.
Anschließend erfasste er noch ein Ehepaar, das am Fahrbahnrand
stand und die Straße überqueren wollte.
    Während der Radfahrer und die 52-jährige Fußgängerin nur
leichtere Verletzungen erlitten, wurde der 52-jährige Fußgänger
mit schwereren Kopfverletzungen in das Krankenhaus eingeliefert.
Der Verursacher blieb unverletzt.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Nürnberg - Einsatzzentrale
Telefon: 0911-211-2350
Fax:        0911-211-2370

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: