Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1709) Verkehrsunfall - Augenzeugin gesucht

Nürnberg (ots) - Am vergangenen Samstagvormittag (21.09.2013) ereignete sich in der Vorderen Ledergasse ein Verkehrsunfall, dessen Hergang noch unklar ist. Die Verkehrspolizeiinspektion Nürnberg sucht nun eine ältere Dame, die Augenzeugin des Unfalls war und für die Ermittlungen von großer Bedeutung ist.

Um kurz nach 11:00 Uhr machte die ältere Dame eine 26-jährige Fahrzeughalterin darauf aufmerksam, dass ihr geparkter Pkw Peugeot von einem blauen Auto angefahren worden ist. Der Wagen der 26-Jährigen wies tatsächlich Beschädigungen am Heck auf und weil die Geschädigte versäumte sich den Namen der Zeugin zu notieren, wird diese nun gebeten sich bei der Verkehrspolizei zu melden. Die Rufnummer lautet (0911) 6583 1530.

Alexandra Oberhuber

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: