Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1513) Einbrecher stehlen Bargeld, Schmuck und Fotoapparat - Zeugen gesucht

Erlangen (ots) - In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (21.08./22.08.2013) brachen bislang Unbekannte im Erlanger Stadtteil Bruck in ein Einfamilienhaus ein. Die Kriminalpolizei Erlangen sucht Zeugen.

Über ein gekipptes Fenster im Erdgeschoss gelangten die Einbrecher zwischen 21:30 Uhr und 06:30 Uhr in das Anwesen in der Dieselstraße. In den Erdgeschossräumen wurden diverse Schränke und Schubladen geöffnet und Bargeld, Schmuck, ein Mobiltelefon und ein Fotoapparat gestohlen.

Die Kriminalpolizei Erlangen bittet nun Anwohner oder Passanten, die in der Tatnacht verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sich mit dem Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer 0911 2112-3333 in Verbindung zu setzen.

Simone Wiesenberg/gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/
Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: