Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (921) Mutmaßlicher Exhibitionist festgenommen

Erlangen (ots) - Beamte der Polizeiinspektion Erlangen-Stadt nahmen am Montag (27.05.2013) einen Mann fest. Dieser steht in dringendem Verdacht, in exhibitionistischer Weise aufgetreten zu sein.

Eine 55-jährige Frau verständigte die Polizei, nachdem sie den Unhold auf einer Parkbank in der Langen Zeile sitzen sah. Bei Eintreffen der Streifenbesatzung nahmen diese den Verdächtigen fest.

Möglicherweise kommt der 64-Jährige für weitere Fälle in Betracht.

Die Ermittlungen hierzu werden durch die Kriminalpolizei Erlangen geführt.

Simone Wiesenberg/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: