Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (658) Verkehrsunfall mit Motorradfahrerin - Zeugenaufruf

Nürnberg (ots) - In der Nürnberger Südstadt erlitt eine 44-jährige Motorradfahrerin am Samstagabend, 13.04.2013, bei einem Verkehrsunfall auf der Frankenstraße allem Anschein nach eine Fraktur. Die Verkehrspolizei Nürnberg sucht nun Zeugen, da der genaue Unfallhergang weiterhin unklar ist.

Die Frau stürzte gegen 18:40 Uhr mit ihrem Kraftrad (Kawasaki) auf die Fahrbahn unweit des U-Bahnhofes Frankenstraße und zog sich dabei die schwere Verletzung an der Hand zu. Sie war zuvor in westlicher Richtung unterwegs gewesen und musste offenbar plötzlich stark abbremsen. Wie es dazu kam ist noch Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Es könnte sein, dass der Fahrspurenwechsel eines 29-jährigen Ford-Fahrers mit ursächlich war. Hierüber existieren allerdings widersprüchliche Angaben.

Es entstand Sachschaden von ca. 2000 Euro.

Hinweise zu dem Vorfall erbittet die Unfallbereitschaft der VPI Nürnberg, Tel.: 09116583-1530.

Alexandra Oberhuber/gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: