Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (592) Einbruch in Solarpark

Feuchtwangen (ots) - In der Zeit vom vergangenen Freitag (05.04.2013) bis zum darauffolgenden Samstag (06.04.2013) versuchten bislang Unbekannte, aus einem Solarpark an der BAB 6, Ausfahrt Herrieden (Landkreis Ansbach), Photovoltaik-Module zu entwenden. Die Kriminalpolizei sucht Zeugen.

Die Gesuchten beschädigten die dortige Umzäunung und drangen so in den Solarpark ein. Dort demontierten sie anschließend über zehn Solarmodule und beförderten diese zum Zwecke des späteren Abtransports aus dem Gelände. Aus bislang unbekannten Gründen verblieben jedoch die elektronischen Bauteile in der Nähe des dortigen Waldes.

Die Beamten des Fachkommissariats der Kriminalpolizei Ansbach ermitteln nun wegen schweren Diebstahls gegen unbekannt. Wer konnte am vergangenen Wochenende an bzw. in der Nähe dieses Solarparks Ungewöhnliches feststellen, wer sah dort insbesondere ortsfremde Fahrzeuge oder Personen? Hinweise hierzu nimmt der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer 0911 2112-3333 entgegen.

Robert Schmitt/gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: