Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (599) Suchaktion nach Vermisstem

      Schwabach (ots) - Wie bereits gemeldet (nicht mit OTS),
wird seit Sonntag, 25. März 2001, 04.30 Uhr, der 19-jährigen
Jürgen, Familienname Walther, aus Westheim-Hüssingen, Landkreis
Weißenburg-Gunzenhausen, vermisst.

    Der junge Mann hatte eine Plattenparty in Markt Berolzheim, Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen, besucht und machte sich gegen 04.30 Uhr zu Fuß auf den Weg nach Hause. Von zwei Zeugen wurde er am Sonntagmorgen in der Nähe von Meinheim gesehen. Aufgrund dieser Mitteilung wurden in diesem Bereich am Montag, 26. und Dienstag, 27. März groß angelegte Suchaktionen mit Bereitschaftspolizei, Feuerwehren und Suchhundestaffel des Arbeiter-Samariterbundes durchgeführt. Ebenso im Einsatz war der Polizeihubschrauber. Die Suchaktionen mussten jedoch in den Abendstunden jeweils erfolglos abgebrochen werden.

    Eine Presseveröffentlichung mit Lichtbild des Vermissten in den örtlichen Zeitungen erbrachte einen Hinweis einer Zeugin, die den jungen Mann am Sonntagvormittag in Heidenheim gesehen haben will.

    Aufgrund dieser Mitteilung wird heute am Mittwoch, 28. März 2001, eine groß angelegte Suchaktion im dortigen Bereich durchgeführt. Im Rathaus der Gemeinde Heidenheim wurde eine Einsatzzentrale eingerichtet.

Beschreibung des Vermissten:     ca. 180 bis 185 cm groß, schlank, kurze braune Haare, Muttermal am Kinn. Er trug zuletzt eine schwarze Jeans, weißes Hemd, einen hellgrauen Pullover mit dunklem Kragen (keine Jacke, keinen Anorak).

    Im Laufe des Tages erfolgt evtl. noch eine Lichtbildveröffentlichung.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Schwabach - Pressestelle
Telefon: 09122-927-220
Fax:        09122-927-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: