Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (364) Hoher Sachschaden bei Gaststätteneinbruch

Nürnberg (ots) - In der Nacht vom 20./21.02.2001 drang ein Unbekannter gewaltsam in die Räume einer Gaststätte in der Rothenburger Straße in Nürnberg ein. Hinter der Theke hebelte er die Schubladen auf und entwendete ca. 800 DM Bargeld. Zwei Geldspielautomaten riss er von der Wand und brach diese ebenfalls auf. Dabei wurden die Geräte total zerstört. Das Bargeld wurde daraus entnommen. Der Einbrecher richtete einen Sachschaden in Höhe von 12.800 DM an. Sachdienliche Hinweise, die zur Klärung des Einbruchs führen, erbittet der Kriminaldauerdienst, Tel. 211-2777. ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Telefon: 0911-211-2011/12 Fax: 0911-211-2010 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: