Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (518) Pkw beschädigt - Zeugen gesucht

Nürnberg (ots) - In den frühen Morgenstunden des 22.03.2012 wurde ein in Nürnberg-Gostenhof abgestellter Pkw durch bislang unbekannte Täter stark beschädigt. Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalles.

Am Donnerstagmorgen zwischen 01.00 Uhr und 09.00 Uhr war das angegangene Fahrzeug, ein Opel Kadett, in der Feuerleinstraße im Nürnberger Stadtteil Gostenhof abgestellt. Der oder die Täter schlugen mehrere Fenster des Fahrzeuges ein, traten einen Spiegel ab und beschädigten die Reifen. Der Kriminaldauerdienst Mittelfranken übernahm die Spurensicherung vor Ort. An dem Opel entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

Wer hat verdächtige Personen im Bereich der Feuerleinstraße gesehen und/oder kann Hinweise zu deren Aufenthaltsort geben? Der Kriminaldauerdienst Mittelfranken steht für Informationen rund um die Uhr unter der Telefonnummer (0911) 2112-3333 zur Verfügung.

Michael Sporrer/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: