Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2352) Graffiti-Sprayer festgenommen

Nürnberg (ots) - Eine Zivilstreife der Nürnberger Polizei hat vergangene Nacht (22.12.2011) im Nürnberger Stadtteil St. Peter einen Graffiti-Sprayer auf frischer Tat festgenommen.

Die Streife beobachtete den Mann (23), als er gerade dabei war, sein "Tag" an die Fassade eines Reihenhauses in der Wilhelm-Spaeth-Straße anzubringen. Der 23-Jährige wurde festgenommen und ein Ermittlungsverfahren gegen ihn eingeleitet.

Bei der Überprüfung stellte sich heraus, dass er bereits in der Dürrenhofstraße ein Objekt besprüht hatte. Entsprechende Sprayerutensilien wurden bei dem Mann sichergestellt.

Peter Schnellinger/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: