Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2112) Nach Verkehrsunfallflucht Zeugen gesucht

Nürnberg (ots) - Im Zusammenhang mit einer Verkehrsunfallflucht am 16.11.2011 sucht die Verkehrspolizei Nürnberg Zeugen.

Gegen 09.45 Uhr fuhr eine silbergraue Audi-Limousine, neueres Modell, mit dem Kennzeichen N-PA... die Valznerweiherstraße in Richtung Regensburger Straße. In Höhe der Vorchtelstraße querte ein 79-Jähriger die Fahrbahn. Kurz vor Erreichen des Fahrbahnteilers wurde der Fußgänger von dem Audi erfasst, so dass er zu Boden stürzte und sich verletzte. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Fußgänger zu kümmern. Der 79-Jährige musste ambulant behandelt werden. Glücklicherweise war die Geschwindigkeit des Audi nicht allzu hoch, so dass schlimmere Verletzungsfolgen ausblieben.

Die Verkehrspolizei Nürnberg sucht in diesem Zusammenhang nach Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und Angaben zu der Audi-Limousine geben können. Diese werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizei Nürnberg, Tel. (0911) 6583-1630, in Verbindung zu setzen.

Peter Schnellinger/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: