Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1) Diebstahl hochwertiger Uhren aufgeklärt

      Nürnberg (ots) - Der Kriminalpolizei Nürnberg gelang es vor
einigen Tagen, einen 36-jährigen Arbeitslosen festzunehmen, der
im dringenden Verdacht steht, am 06.10.2000 zwischen 17.00 Uhr
und 18.00 Uhr aus dem Ausstellungsraum einer Nürnberger Firma
vier teure Uhren entwendet zu haben.

    Der zunächst unbekannte Täter nutzte bei der Besichtigung der Firma einen unbeobachteten Augenblick, drückte die Glastüre einer versperrten Ausstellungsvitrine auf und entwendete daraus die Uhren im Wert von insgesamt ca. 1.600 DM. Durch die an der Glasvitrine hinterlassenen Fingerabdrücke kam die Kripo dem 36-jährigen Wohnsitzlosen, der bei der Polizei kein Unbekannter ist, jetzt auf die Spur. Er wurde festgenommen und dem Haftrichter vorgeführt.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: