Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (8) Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

      Nürnberg (ots) - Am 24.10.2000, gegen 16.15 Uhr, ereignete
sich in Nürnberg, Kreuzung Rothenburger Str./ Frankenschnellweg
ein Verkehrsunfall, bei dem erheblicher Sachschaden entstanden
ist.
    Der Fahrer eines PKW Mazda, befuhr die Rothenburger Str. in
stadtauswärtiger Richtung auf dem linken Fahrstreifen und wollte
die Kreuzung überqueren. Zeitgleich fuhr ein Audi-Kombi-Fahrer
den Frankenschnellweg in Richtung Fürth, so dass es im
Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß kam. Beide Kraftfahrer gaben
an, dass sie bei Grünlicht in die Kreuzung einfuhren.
    Am PKW Mazda entstand ein Sachschaden von 8000 DM, am PKW
Audi ca. 25.000 DM. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.
    Zeugen des Unfalles werden gebeten, sich bei der
Verkehrpolizeiinspektion Nürnberg, Verkehrsunfallaufnahme, Tel.
0911-6583-163 zu melden.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Nürnberg - Einsatzzentrale
Telefon: 0911-211-2350
Fax:        0911-211-2370

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: