Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (4) Straßensperre am Tag ohne Auto am 22.09.2000

      Nürnberg (ots) - Die Stadt Nürnberg beteiligt sich am
europaweiten Tag ohne Auto am 22.09.2000. Hierzu wird die
Königstraße zwischen Königstorgraben und Theatergasse für den
Individualverkehr gesperrt. Ziel der Aktion ist es, über
Aufklärung und Bewusstseinsbildung bei Bürgerinnen und Bürgern
ein grundlegendes Umdenken im Mobilitätsverhalten herbeizuführen
und die Straßen von unnötigem Verkehr zu entlasten.

    Zwischen 13.00 Uhr und 19.00 Uhr werden verschiedene Infostände im Bereich der gesperrten Königstraße aufgestellt.

    Die Verkehrserzieher der Nürnberger Verkehrspolizei betreiben für Kinder einen Fahrradgeschicklichkeitsparcours auf dem Hallplatz. Jedes am Parcours teilnehmende Kind erhält zur Erinnerung an die Teilnahme eine Urkunde.

    Auch während des Auf- und Abbaus der Infostände ist die Königstraße bereits gesperrt. Dies bedeutet, dass der Bereich zwischen Königstorgraben und Theatergasse von

11.00 Uhr bis 22.00 Uhr

vom Individualverkehr nicht befahren werden kann.

Um Veröffentlichung des erweiterten Sperrtermins wird gebeten.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: