Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (8) Bargeld aus Tresor entwendet

      Nürnberg (ots) - Heute Vormittag, kurz nach 10.00 Uhr,
stellte der Filialleiter eines Supermarktes im Karl-Jatho-Weg in
Nürnberg fest, dass ein fremder Mann aus seinem Büro kam und
schnell aus dem Laden in Richtung Fritz-Munkert-Platz rannte.
Der Unbekannte hatte auf noch nicht geklärte Art und Weise
einige tausend DM Bargeld aus dem Tresor entwendet.

Der Dieb wird folgendermaßen beschrieben:     Ca. 30 - 40 Jahre alt, etwa 180 cm groß, helle, kurze Haare, bekleidet war er mit einer hellen Hose und einem hellen Oberteil.

    Hinweise auf den Unbekannten erbittet der Kriminaldauerdienst, Tel. 211-2777.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: