Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: Tödlicher Verkehrsunfall

      Ansbach (ots) - Ein schreckliches Ende nahm ein
Verkehrsunfall, der sich am Abend des 03.07.00 gegen 20.30 Uhr
bei Gebsattel, nahe Rothenburg o. d. Tauber, ereignete. Ein mit
vier jungen Leuten besetzter Pkw VW Lupo kam wegen überhöhter
Geschwindigkeit auf einer Gefällestrecke nach einer Rechtskurve
ins Schleudern und überschlug sich mehrmals in einem
angrenzenden Stoppelacker, wo er wieder auf den Rädern zum
Stehen kam.
    Von den Insassen erlitt einer 27-jährige Frau so schwere
Kopfverletzungen, dass sie noch an der Unfallstelle verstarb.
Zwei Mitfahrer im Alter von 17 und 18 Jahren wurden mit schweren
Verletzungen in Krankenhaus Rothenburg o. T. eingeliefert.
Lediglich der 18-jährige Fahrzeugführer kam mit leichteren
Verletzungen davon. Alle vier Fahrzeuginsassen stammen aus dem
Raum Schillingsfürst.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Ansbach - Einsatzzentrale
Telefon: 0981-9094-220
Fax:        0981-9094-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: