Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2420) Brandursache ermittelt

    Lauf (ots) - Wie mit Meldung Nr. 2414 berichtet geriet, am 15.12.2009 der Dachstuhl im Wohnhaus einer sechsköpfigen Familie aus Rollhofen (Landkreis Nürnberger Land) in Brand. Fahrlässige Brandstiftung dürfte die Brandursache gewesen sein.

    Nach vorläufigem Ermittlungsstand bestätigte sich der Anfangsverdacht, dass mit einem Ofen nicht sachgemäß umgegangen wurde. Der Sachschaden beläuft sich nach bisherigen Erkenntnissen auf ca. 60.000 Euro. Die Ermittlungen dauern an.

    Simone Wiesenberg/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: