Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2221) Zwei weitere Diebstahlsversuche von Pkw gemeldet

    Ansbach (ots) - Wie mit Meldung 2202 vom 13.11.09 berichtet, war in der Nacht von 12. auf 13.11.09 in Ansbach ein Pkw entwendet worden, bei einem Zweiten blieb es beim Versuch. Nun wurden am Wochenende zwei weitere versuchte Pkw-Aufbrüche bei der Polizei gemeldet.

    Auch hier waren beide Pkw in der Dollmannstraße und der Ritter-von-Lang-Allee abgestellt. Aufgrund von Zeitungsberichten haben die Eigentümer ihre Fahrzeuge überprüft und Beschädigungen an den Schlössern festgestellt. Aus den Fahrzeugen wurde nichts entwendet. An den Türschlössern entstand Sachschaden in Höhe von etwa 200 Euro.

    Die Ansbacher Kriminalpolizei geht davon aus, dass es sich um ein und denselben Täter handelt.

    Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer (0911) 2112-3333.

    Rainer Seebauer/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: