Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (4) Geschäftseinbrecher festgenommen

      Nürnberg (ots) - In der vergangenen Nacht, gegen 02.30 Uhr,
schlugen zwei 25-jährige Arbeitslose aus Roth und Nürnberg die
Fensterscheibe zu einem Tabak- und Spirituosengeschäft in der
Richthofenstraße in Nürnberg ein. Anwohner hörten das
Scheibenklirren und alarmierten sofort die Polizei. Auf Grund
der von den Zeugen abgegebenen Personenbeschreibung konnten die
beiden Einbrecher wenig später von einer Streife der
Polizeiinspektion Ost in der Nähe festgenommen werden.

    Die beiden gaben den Einbruchsversuch zu. Einer von ihnen stand erheblich unter Alkohol (2,83 Promille). Er wurde ausgenüchtert. Gegen beide wurde Anzeige wegen besonders schweren Diebstahls erstattet.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: