Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1372) 48-Jähriger überfallen

    Herzogenaurach (ots) - Gestern Nachmittag (16.07.2009) um 14.10 Uhr wurde am Wiwaweiher ein 48-Jähriger, der sich auf dem Nachhauseweg befand, überfallen.

    Nach seinen Schilderungen bekam er einen Faustschlag gegen das rechte Ohr, verlor das Bewusstsein und zog sich Abschürfen zu, da er stürzte. Der unbekannte Räuber entnahm aus der Geldbörse des Opfers 25 Euro Bargeld und flüchtete zu Fuß. Die Ermittlungen übernahm die Erlanger Kripo.

    Peter Grimm/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: