Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (3) Lagerhalle und Scheune niedergebrannt

      Ansbach (ots) - Ein Großbrand in der engen Ortslage des
Weinbauortes Ipsheim (Kreis Neustadt/Aisch-Bad Windsheim)
forderte am Mittwochnachmittag einen Schaden von fast einer
halben Million Mark. Die Lagerhalle eines Weinbaubetriebes sowie
ein benachbartes Scheunengebäude fiel den Flammen zum Opfer. Ein
weiteres angrenzendes Gebäude wurde in Mitleidenschaft gezogen.
Ein Großaufgebot von Feuerwehrkräften brachte das um sich
greifende Feuer nach kurzer Zeit unter Kontrolle. Wohngebäude
wurden nach ersten Erkenntnissen nicht in Mitleidenschaft
gezogen. Die Ursache für den Brandausbruch ist derzeit noch
völlig unklar. Von der Kriminalpolizei wurden die Ermittlungen
aufgenommen.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Ansbach -  Pressestelle
Telefon: 0981-9094-213
Fax:        0981-9094-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: