Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (220) Schadensträchtiger Einbruch im Industriegebiet

    Treuchtlingen (ots) - In der Nacht von Montag auf Dienstag (02./03.02.2009) wurde im Industriegebiet von Langenaltheim (Lkr. Weißenburg-Gunzenhausen) in drei Betrieben eingebrochen. Insgesamt wurden Maschinen im Wert von ca. 12.000 EUR entwendet.

    Die bislang unbekannten Täter verschafften sich durch das Aufhebeln von Eingangstüren bzw. Fenstern Zutritt zu den jeweiligen Firmen. In zwei Fällen wurden die Diebe fündig: In einem holzverarbeitenden Betrieb und an einem Standort für die Produktion von elektronischen Erzeugnissen entwendeten die Unbekannten mehrere hochwertige Werkzeugmaschinen und technische Gerätschaften. Am dritten Tatort fehlte nichts.

    Die Kripo Ansbach hat die Ermittlungen aufgenommen.

    Sachdienliche Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst (0911) 2112-3333.

    Robert Schmitt/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: