Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (4) Bedrohung in Sexkino

      Nürnberg (ots) - Heute Nacht, gegen 03.30 Uhr, bedrohte ein
27-jähriger Russe in einem Sexkino in der Nürnberger Innenstadt
mehrere Angestellte. Mit den Worten «ich bring euch um» ging er
mit einem ca. 40 cm langen Messer auf die 25 und 20 Jahre alten
Angestellten los. Als die hinzugerufenen Polizeibeamten
eintrafen, zerschlug der 27-Jährige noch eine Fensterscheibe. Er
konnte schließlich überwältigt werden. Zur Eigensicherung hatten
die Beamten ihre Dienstwaffen gezogen.

    Der 27-Jährige ist offensichtlich psychisch krank. Er musste bereits wiederholt wegen seines aggressiven Verhaltens angezeigt werden. Auf Grund seiner Gefährlichkeit für die Allgemeinheit wurde er in die geschlossene Abteilung eines Bezirkskrankenhauses eingeliefert.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: