Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2401) Zeugen nach Geschäftseinbruch gesucht

    Nürnberg (ots) - Die Kripo Nürnberg sucht Zeugen, die Beobachtungen zu einem Geschäftseinbruch machen können, der sich über die Weihnachtsfeiertage in der Nürnberger Südstadt ereignet hat. Dabei wurde Münzgeld im Wert von mehreren Tausend Euro entwendet.

    In der Zeit vom 25.12., 14:00 Uhr, bis 26.12., 11:00 Uhr, drangen unbekannte Täter in das Büro einer Firma in der Pfälzer Straße über ein Oberlicht ein und brachen einen Metallschrank auf. Daraus stahlen sie mehrere Behälter, in denen sich die Münzen - überwiegend 50-Cent-Stücke - befanden.

    Die Kriminalbeamten gehen nach bisher gewonnenen Erkenntnissen davon aus, dass es sich um mehrere Einbrecher gehandelt haben muss, die ihre Beute mit einem Fahrzeug abtransportierten. Möglicherweise versuchen sie, die Münzen in Geldscheine einzutauschen.

    Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer (0911) 2112-3333.

    Bert Rauenbusch/hu

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: