Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2209) Zahlreiche Außenspiegel abgetreten - Zeugen gesucht

    Nürnberg (ots) - In der Nacht vom 29./30.11.2008 wurden im Stadtteil St. Peter zahlreiche Außenspiegel von parkenden Fahrzeugen abgetreten.

    Im Zeitraum von 22.00 Uhr (29.11.2008) bis 09.00 Uhr (30.11.2008) beschädigten bislang unbekannte Täter in der Peterstraße, der Schanzenstraße sowie in der Kapellenstraße insgesamt 18 Fahrzeuge. Dabei wurde zumeist der zur Gehwegseite hin zeigende Außenspiegel abgetreten.

    Zudem wurde ein geparkter Roller umgeworfen. Der Gesamtschaden wird auf 10.000 Euro geschätzt.

    Die Polizei bittet um Mithilfe. Weitere Geschädigte sowie Zeugen, die Angaben zu möglichen Tatverdächtigen oder verdächtigen Wahrnehmungen machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Nürnberg-Ost unter der Telefonnummer (0911) 9195-114 in Verbindung zu setzen.

    Michael Sporrer/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: